Montag, 27. Mai 2024
Notruf: 112

Verkehrsunfall

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Datum & Uhrzeit: 13.06.2023 - 14:04 Uhr Zugriffe: 1451
Einsatzort:

Motorradfahrer bei Eichstegen tödlich verunglückt

Ein 63 Jahre alter Motorradfahrer ist am heutigen Dienstag kurz vor 14 Uhr bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Biker kam aus noch ungeklärter Ursache mit seiner Harley auf der B 32 zwischen Boms und Hangen in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und verlor im dortigen Grünstreifen die Kontrolle über die Maschine. Im weiteren Verlauf kollidierte er im dortigen Waldstück mit einem Baum. Der 63-Jährige erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Um die Harley, an der Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro entstand, kümmerte sich ein Abschleppunternehmen. Die Freiwillige Feuerwehr war mit fünf Fahrzeugen an der Unfallstelle eingesetzt. Die Bundesstraße war während der Unfallaufnahme bis gegen 16 Uhr voll gesperrt.

Quelle: Blaulichtreport Oberschwaben 

alarmierte Organisationen: Feuerwehr Altshausen, Feuerwehr Eichstegen

 
 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.